Sonstige Beratung

Für sonstige Beratung wie für ein Fahrradschloss, einen Fahrradkorb, einen Helm, Bekleidung, ein Kinderrad, Luftpumpen oder Fahrradbeleuchtung, stehen die Fahrradhändler gerne zur Verfügung. Mit jedem Zubehör kennen sie sich bestens aus und finden zusammen mit ihren Kunden das perfekte Zubehör für jedes Fahrrad.

Beratung

Die Kaufberatung zu E-Bikes, Rennrad, Mountainbike, Trekkingbike, Citybike oder Faltrad ist neben der Werkstatt das zweite Standbein des Fahrradhändlers. Mit dem Verkauf von Neurädern macht der Fachhandel mehr als die Hälfte seines Umsatzes. Dementsprechend wichtig ist es, dass seine Mitarbeiter viel Erfahrung mitbringen und ein gutes Auge für die Kundenwünsche haben. Häufig fahren die Mitarbeiter des Geschäfts selbst Fahrrad und sind auf einen Radsport spezialisiert. Ob Rennrad, Mountainbike, Gravel Bike oder Crosser - die Frage nach der "cooleren" Disziplin ist Philosophie. Und genau diese Philosophie ist das, was Kunden im Geschäft spüren. Dabei ist Radfahrern wichtig, dass sie mit ihren Bedürfnissen ernst genommen werden und einen fachlich kompetenten Ansprechpartner auf Augenhöhe haben, der sie in der Wahl des richtigen Sportgeräts professionell berät. In puncto Beratung unterscheiden sich Fahrradegeschäfte enorm. Beim Rennrad-Spezialisten erhält man natürlicherweise die beste Beratung für Rennräder und beim Mountainbike-Spezialisten die beste Beratung für Mountainbikes. Je stärker das Geschäft auf eine Fahrradart fokussiert ist, desto mehr Insider-Tipps und Tricks kann man von den motivierten Mitarbeitern erwarten. Denn dort arbeiten Bike Spezialisten in ihrem Traumberuf.

Diese Webseite benutzt Cookies.

Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Unsere Datenschutzerklärung