Dein Fahrradladen in Wiesbaden Fahrradläden in 2 Stadtteilen

Die Marktkirche ziert das Stadtbild von Hessens Landeshauptstadt und auch der Bereich um die Kirche ist ein beliebter Ort zum Flanieren und...


Die Marktkirche ziert das Stadtbild von Hessens Landeshauptstadt und auch der Bereich um die Kirche ist ein beliebter Ort zum Flanieren und Entdecken. Zwischen dem Rhein und am nördlichen Stadtrand dem Taunuskamm gelegen, bietet die Stadt weitaus mehr als die schöne Architektur der Innenstadt.

Ein beliebtes Freizeit Ziel

Der Neroberg am nördlichen Teil der Stadt anliegend, bietet zu jeder Zeit einige Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung. Von der Neroberg - Seilbahn, die durch Wasserballast betrieben wird, das Opel - Bad oder auch ein Hochseilgarten. Hier findet sich für Anwohner und Touristen gleichermaßen ein buntes Freizeitprogramm.

Abenteuerliches Radfahren

Während es am Neroberg und im Taunusgebiet eher steil zu fahren ist, lässt es sich am Rhein deutlich entspannter fahren. Da die Stadt in Sachen Radwegenetz noch einiges aufzuholen hat, ist eine Route am Rheinradweg zu empfehlen. Wer sich ohne Radstreifen und Radwege unsicher fühlt, bahnt sich seinen Weg lieber schnell durch die Innenstadt und genießt die Radtour entlang des Rheins.

Fahrradläden in den Stadtteilen von Wiesbaden

Dein Fahrradladen in Wiesbaden

Das Fahrrad Wissens-MagazinUnsere Experten teilen ihr Wissen

  • Die richtige Ernährung beim Radsport

    Wie bei anderen Sportarten auch ist eine gute Ernährung das A und O beim Radfahren. Nur so kannst Du deine volle Leistung ausschöpfen ...

    Mehr erfahren
  • Fahrradbekleidung im Winter

    Fahrradfahren im Winter. Für viele ein No Go , weil es zu kalt ist. Das ist ab jetzt aber keine Ausrede mehr. Wir zeigen...

    Mehr erfahren
Mehr zum Fahrrad Wissens-Magazin

Diese Webseite benutzt Cookies.

Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Unsere Datenschutzerklärung