Lohnt sich eine Fahrradversicherung?

Das Thema Fahrradversicherung kommt immer wieder auf, vor allem wenn das Fahrrad geklaut oder beschädigt wurde oder man sich ein neues Fahrrad kaufen möchte. Aber ist es sinnvoll eine extra Fahrradversicherung abzuschließen? Was deckt eine Fahrradversicherung überhaupt ab? Wir klären auf.

Warum überhaupt eine Fahrradversicherung abschließen?

Wie bei einem PKW kannst Du Dein Fahrrad mittels einer Fahrradversicherung abschließen. Wird Dein Fahrrad geklaut, ersetzt Dir die Fahrradversicherung Dein geklautes Bike. Jedoch musst Du der Versicherung erst mal nachweisen, dass Dein Fahrrad ordnungsgemäß abgeschlossen und ausreichend vor Diebstahl geschützt war. Dafür ist es wichtig, dass Du das Fahrradschloss benennen kannst, mit dem das Fahrrad abgeschlossen war. Manche Versicherungen verlangen sogar das Vorlegen aller Fahrradschlüssel, um sicher zu gehen, dass der Dieb nicht einen verlorenen Fahrradschlüssel gefunden hat. flexini-baum

Fahrrad Vollkaskoversicherung

Aber was passiert bei Unfällen, Vandalismus oder technischen Fehlern? Viele Fahrradbesitzer wünschen sich auch hierfür eine Absicherung. In diesen Fällen kommt die Fahrrad Vollkaskoversicherung ins Spiel. Die Vollkaskoversicherung deckt genauso wie die Kfz Vollkaskoversicherung die folgenden Probleme ab:

  • Reparaturen nach Unfällen
  • Schäden am Akku durch unsachgemäße Handhabung
  • Wasserschäden
  • Diebstahl von Zubehörteilen
  • Fahrraddiebstahl

Wenn Du Dein Fahrrad also vor mehr als nur Diebstahl schützen möchtest, dann ist die Vollkaskoversicherung sinnvoll.

Kosten Fahrradversicherung

Wenn Dein Fahrrad einen Wert von über 1600 Euro hat, solltest Du im Monat mit 17-24 Euro Versicherung rechnen. Hier macht es Sinn auszurechnen, ob es sinnvoller ist die Hausratversicherung zu erweitern. fahrrad fleixini

Fahrradversicherung in der Hausratversicherung

In vielen Hausratversicherungen ist es möglich, eine extra Fahrradversicherung abzuschließen. Achte hierbei darauf, dass Du den Tarif genau kennst, denn viele Versicherer schränken die Uhrzeit ein, in der das Fahrrad versichert ist (z.B. Nachtklausel von 22-6 Uhr). Allerdings greift die Versicherung oft nur, wenn das Rad auf Deinem Grundstück entwendet wurde. Wird das Fahrrad in der Schule, auf der Arbeit oder der Uni geklaut, tritt die Hausratversicherung oft nicht mit ein. Kläre die genauen Bedingungen Deiner Versicherung deshalb im Voraus ab.

Wie Du siehst, hängt es von den individuellen Wünschen und Bedürfnissen ab, eine Versicherung abzuschließen oder nicht. Hier nochmal eine kleine Zusammenfassung ob es sinnvoll ist oder nicht eine Fahrradversicherung abzuschließen: Eine Fahrradversicherung ist sinnvoll für jeden

  • … der keine eigene Hausratversicherung hat, sein Fahrrad im Falle eines Diebstahls aber ersetzt haben möchte.
  • … der ein teures Fahrrad besitzt und dies auch an öffentlichen Plätzen abstellt.
  • …der bereit ist, monatlich mind. 15 Euro für die Fahrradversicherung auszugeben.

Du bist Dir trotzdem noch nicht sicher, ob eine Fahrradversicherung für Dich sinnvoll ist oder möchtest Dich über verschiedene Versicherungen informieren? Dann mach einen Termin beim Fahrradhändler in Deiner Nähe über flexini.com und lass Dich beraten.

Diese Webseite benutzt Cookies.

Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Unsere Datenschutzerklärung